FOR:Nhome
Humboldt-Universität zu Berlin    ·    Nordeuropa-Institut
Forschungsgruppe Nordeuropäische Politik e.V.
Research Group for Northern European Politics
Lange Nacht der Wissenschaften

FOR:N macht mit bei der Langen Nacht der Wissenschaften am 9. Juni 2007. Wir sind mit einem Stand beim Forum Nordeuropa im Seminargebäude am Hegelplatz vertreten und mit drei Vorträgen am Programm beteiligt:

Valeska Henze, Dipl.-Pol., 21:00 Uhr
Wieviel Pippi braucht die Gesellschaft? Ein Gedankenexperiment über das Vorbild Schweden und die Möglichkeiten und Grenzen der übertragbarkeit gesellschaftlicher Modelle. [Vortragsskript pdf 69 kb]

Dr. des. Helge Dauchert, 21:30 Uhr
Eine ungenutzte Chance. Die deutsche Außenpolitik und die baltischen Staaten.
[ppt-Präsentation 42 kb]

Dr. Jochen Hille, 22:00 Uhr
Zum Aufbau kollektiver Identitäten im Norden. [ppt-Präsentation 165 kb]


Wir laden alle Interessierten ein, uns während der "Klügsten Nacht des Jahres" zu besuchen:

09.06.07,  18:00 - 1:00 Uhr
Dorotheenstr. 24, Haus 1, Hörsaal 1.101
Route 4, Haltestelle "Staatsoper"


Mehr Informationen zur Langen Nacht der Wissenschaften gibt es unter: http://www.langenachtderwissenschaften.de



[zum Archiv]